Las Vegas Sands Corporation kann Teile von Marina Bay Sands abladen

In Singapur hofft der riesige Casinobetreiber Las Vegas Sands Corporation, einen großen Anteil seines Einkaufszentrums in der Marina Bay Sands-Entwicklung zu verkaufen, bevor er den Erlös möglicherweise in zukünftige Standorte in Japan oder Südkorea investiert.

Laut einem Bericht der Zeitung The Straits Times will der in Las Vegas ansässige Riese einen Anteil von 49% an seinen 800.000 Quadratfuß großen The Shoppes At Marina Bay Sands für bis zu 3,5 Milliarden Dollar abladen, benötigt aber zunächst die Zustimmung der Stadtregierung .

“Wir erwarten einen sehr signifikanten Preis für die 49%, die wir zu verkaufen bereit sind”, sagte Sheldon Adelson, Chairman und Chief Executive Officer der Las Vegas Sands Corporation, Analysten am Mittwoch während einer Telefonkonferenz. “Wir betrachten potenziell 3 bis 3,5 Milliarden US-Dollar. Wir bereiten uns mit unseren Bankern darauf vor, diese Immobilie zu verkaufen. Das Interesse, das wir haben, ist, dass es das höchste Trophäen-Einkaufszentrum ist, das es in der Welt gibt. Wir erwarten fast einen beispiellosen Preis, um 49% davon zu verkaufen. ”

Adelson erklärte auch, dass der gewünschte Preis The Shoppes bei Marina Bay Sands “das teuerste Einkaufszentrum jemals in der Welt verkauft” würde, obwohl jede Transaktion nicht vor April oder Mai stattfinden würde.

Gemäß den Bedingungen des ursprünglichen Lizenzvertrags, der im März 2007 begann, erhielt die Las Vegas Sands Corporation Berichten zufolge eine zehnjährige Exklusivitätsfrist, damit sie die Milliarden Dollar, die sie für den Bau der Marina Bay Sands ausgegeben hatten, wieder hereinholen konnte. Eine ähnliche Vereinbarung wurde zudem von Genting Singapore für den nahe gelegenen Resorts World Sentosa-Komplex für integrierte Casinos getroffen. Beide Unternehmen benötigen eine offizielle Genehmigung, bevor sie nach Ablauf dieser privilegierten Phase einen Teil ihrer Singapur-Entwicklungen auslagern.

“Es gibt mehr Geräusche aus [Südkorea], als Japan jetzt das Kasinospiel legalisiert”, sagte Adelson den Analysten. “Wir werden sehen, was die Entwicklungsmöglichkeiten sind. Wir können immer Geld bekommen, um Immobilien zu entwickeln. ”

Chew Tiong Heng, Direktor für Infrastrukturplanung und -management des Singapore Tourism Board, sagte gegenüber The Straits Times, dass die Las Vegas Sands Corporation auch das Pariser Macao, die Plaza Macao, das Sands Macao, das Venetian Macao und das Sands Cotai Central in Macau betreibt Die Tochtergesellschaft von Sands China Limited hat angedeutet, dass sie einen Teil von Marina Bay Sands verkaufen könnte, aber noch keine formelle Anfrage hatte.

“Meine Vermutung ist, dass die Regierung nicht will, dass die [Las Vegas Sands Corporation] sich ausschließt und rennt oder wird und sich nur auf das Glücksspiel konzentriert”, sagte Alan Cheong vom globalen Immobilien-Dienstleister Savills Singapore gegenüber The Straits Times. “Es möchte, dass Las Vegas Sands [Corporation] weiterhin Engagement für seine Investition in Singapur hat. Auf der anderen Seite könnte Las Vegas Sands [Corporation] auch die Mehrheit behalten wollen, weil sie die Position des Einkaufszentrums auf dem Einzelhandelsmarkt beibehalten will. ”

Obwohl mehr als 60% der derzeitigen Umsätze der Las Vegas Sands Corporation aus Macau stammen, ist die Entwicklung in Marina Bay Sands nach wie vor ein wertvolles Gut, da die Entwicklung im vierten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 8% auf 366 Millionen US-Dollar stieg. Dies wurde durch einen Anstieg des Gesamtumsatzes um 2,8% auf 723 Millionen USD unterstützt, während der Gaming-Umsatz um 5,6% auf 563 Millionen USD anstieg.

In Bezug auf The Shoppes bei Marina Bay Sands stieg der Umsatz in den letzten drei Monaten des Jahres 2016 um 4,8% gegenüber dem Vorjahr auf $ 44 Millionen, während Cheong sagte der Zeitung, dass potenzielle Käufer “Staatsfonds oder ein Konsortium von große Private-Equity-Firmen “wie derzeit” mangelt es an verfügbaren qualitativ hochwertigen Einzelhandelsflächen “in Singapur.

Wir haben viele interessante Casino Spiele auf der Seite.