MGM China sendet Einladungen für MGM Cotai 13. Februar “Grand Opening”

Eine Medieneinladung für die 13. Februar-Eröffnungsfeier ihres MGM Cotai wurde am Dienstag von der MGM China Holdings Ltd. veröffentlicht. Nachdem die Eröffnung der Cotai-Entwicklung mehrere Male verschoben wurde, markierte der Glücksspielbetreiber aus Macau, was er ” Eröffnung “Anfang Januar.

Laut GGRAsia hatte es sich erkundigt, welche Einrichtungen das Unternehmen an diesem Tag in seiner HKD 27 Milliarden (US $ 3,45 Milliarden) Macau Veranstaltungsort starten würde, aber als Online-Veröffentlichung dieser Geschichte keine Antwort erhalten hatte.

GGRAsia erhielt jedoch Berichten zufolge vom Tourismusamt der Regierung von Macao (MGTO) die Bestätigung, dass der Hotellizenzantrag für MGM Cotai am Dienstag von der MGWE der Stadt genehmigt wurde.

In einer E-Mail-Mitteilung sagte das Tourismusbüro: “MGTO hat am 6. Februar die Stellungnahmen der zuständigen technischen Abteilungen erhalten und den Lizenzantrag [für MGM Cotai] genehmigt.”

Das MGTO fügte hinzu: “Die endgültige Inspektion des Hotels und der Einrichtungen auf dem Grundstück wird durchgeführt, sobald der Antrag auf Überprüfung durch den Antragsteller [der Projektträger] eingegangen ist. Die Hotellizenz wird ausgestellt, wenn sie die Endkontrolle bestehen “, so GGRAsia.

Die Direktorin der MGTO, Maria Helena de Senna Fernandes, sagte am 31. Januar, dass eine Lizenz für das Hotel bei MGM Cotai vor dem chinesischen Neujahr nicht von ihrer Abteilung garantiert werden könne. Das wichtige chinesische Festival fällt am Freitag, dem 16. Februar dieses Jahres, und während des Zeitraums, in dem der Casino-Markt in Macau typischerweise einen Anstieg des Glücksspiels verzeichnet.

In einer Notiz sagte die Investmentbank Morgan Stanley letzte Woche, dass das zweite Macau Eigentum von MGM China mit ungefähr 1.400 Zimmern eröffnet wird und dass das Casino 950 Spielautomaten, 177 Massenspieltische und 200 elektronische Tischspiele (ETGS) anbieten wird.