TEN Atlantic City wurde im Mai unter neuer Eigentümerschaft wiedereröffnet

Obwohl das TEN Atlantic City seit über drei Jahren leerstand, konnte es Berichten zufolge bereits im Mai Gäste begrüßen, nachdem bekannt wurde, dass das Grundstück in New Jersey angeblich für rund 200 Millionen Dollar an eine Gruppe privater Investoren verkauft wird.

Laut einem Bericht von The Press of Atlantic City am Montag basiert die Enthüllung auf Finanzdokumenten, die sich mit den vorgeschlagenen Krediten befassen, die für den Kauf des von Moody’s Investors Service erworbenen Boardwalk-Eigentums benötigt werden. Die Bond-Rating-Agentur erklärte angeblich, dass ein Unternehmen namens AC Ocean Walk LLC beabsichtigt, den geschlossenen Standort vom derzeitigen Eigentümer Polo North Country Club Incorporated zu kaufen, der vom Milliardär Glenn Straub kontrolliert wird, bevor weitere 175 Millionen Dollar für Renovierungen ausgegeben werden.

Die Zeitung berichtete, dass AC Ocean Walk LLC, die von einer Firma namens Ten RE ACNJ über Colorado Geschäftsmann Bruce Deifik verwaltet wird, angeblich einen Hypothekenkomitee Brief mit Deutsche Bank AG für die 375 Millionen Dollar Gesamtausgaben im letzten Monat unterzeichnet, obwohl die Bedingungen der Der Deal wurde nicht veröffentlicht.

Die Presse von Atlantic City berichtete außerdem, dass AC Ocean Walk LLC eine Ansage für den Kauf des Grundstücks Atlantic City im Oktober eingereicht haben und möchte, dass es vor dem Sommer wieder mit 1399 Hotelzimmern, 13 Restaurants eröffnet , Pools, Nachtclubs und ein Casino mit rund 2.000 Spielautomaten und rund 100 Spieltischen.

Das shuttered Eigentum wurde vorher das Revel Casino Hotel Atlantic City genannt, bevor 2016 eine Namensänderung durchgemacht wurde,

Die Zeitung berichtete, dass die AC Ocean Walk LLC außerdem die 6,3 Millionen Quadratfuß große TEN Atlantic City, die 2012 rund 2,4 Milliarden US-Dollar kostete, mit einer voll funktionsfähigen Parkgarage mit 7000 Stellplätzen und rund 55.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche wiedereröffnen will Raum.

Die Press of Atlantic City warnte jedoch davor, dass Straub, der die bankrotte Immobilie im August 2015 für 82 Millionen Dollar gekauft hat, bevor er mehrere selbst auferlegte Wiedereröffnungstermine verpasst hat, weiterhin bestreitet, dass ein solcher Verkauf stattgefunden hat, solange noch keine offiziellen Aufzeichnungen vorliegen wurde mit dem Büro von Atlantic County Clerk Edward McGettigan eingereicht.